Lädt...

Yoga & mehr

Ab sofort ganz neu für unsere offenen Kurse:

GesundheitsTicket

  • Präventionskurs Hatha Yoga (Zertifiziert nach §20 SGB V)

    Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention nach §20 SGB V zertifiziert. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über eine mögliche Bezuschussung.

    „Yoga ist das Zur-Ruhebringen der Gedanken im Geist.“ – Patanjali

    In diesem Yogakurs steht Entspannung im Vordergrund:
    Stressbewältigung, Entspannung durch Atem- und Entspannungsübungen, Erlernen der tiefen Bauchatmung, Wechselatmung, progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Autosuggestion, Erlernen von Asanas (Körperstellungen) für Einsteiger

    Im Rahmen des Kurses sollen die Teilnehmer soweit aufgebaut werden, dass sie auch allein in der Lage sind, die vermittelten Techniken zu praktizieren.

    mit Andreas Vasishtha Gläßer

    Staffel 2/2020

    Montags 18:45 Uhr

    Beginn: Mo. 10.08.2020

    Ende: Mo. 12.10.2020

    Montags 20:00 Uhr

    Beginn: Mo. 10.08.2020

    Ende: Mo. 12.10.2020

    Samstags 09:30 Uhr

    Beginn: Sa. 15.08.2020

    Ende: Sa. 17.10.2020

    Jeweils 10 Termine (in Schulfferien kein Kurs) á 75 Minuten.

    Kosten: 100,- Euro

  • Morgen Yoga

     

    Samstag, 9:30 Uhr

     

    Jeweils 75 Minuten

    Für alle Level.

    Probestunde: 12,-/9,- Euro

  • Hatha Yoga Einsteiger & Leichte Mittelstufe

    „Yoga ist das Zur-Ruhebringen der Gedanken im Geist.“ – Patanjali

    Diesem Motto ordnen sich alle Übungen unserer Yogakurse unter. Atmung, Dehnung, Mobilisation, Kräftigung und Tiefenentspannung – bei regelmäßiger Praxis steigert Yoga das körperliche und seelische Wohlbefinden, fördert Konzentration und Entspannung.

    mit Andreas Vasishtha Gläßer

    Montags 18:45 Uhr

    Montags 20:00 Uhr

    Samstags 9:30 Uhr

     

    Diese Kurse werden auch in regelmäßigen Abständen als Präventionskurse nach §20 SGB V angeboten. Siehe oben.

  • Hatha Yoga Mittelstufe

    „Yoga ist das Zur-Ruhebringen der Gedanken im Geist.“ – Patanjali

    Diesem Motto ordnen sich alle Übungen unserer Yogakurse unter. Atmung, Dehnung, Mobilisation, Kräftigung und Tiefenentspannung – bei regelmäßiger Praxis steigert Yoga das körperliche und seelische Wohlbefinden, fördert Konzentration und Entspannung.

    Für diesen Kurs sind Vorkenntnisse im Yoga hilfreich.

    mit Andreas Vasishtha Gläßer

    Dienstags 18:45 Uhr

     

    Dieser Kurs findet in den Sommerwochen im Forstbotanischen Garten statt.

  • Yoga für Schwangere

    Yoga in der Schwangerschaft ist ein Segen für Mutter und Kind.

    Dementsprechend sind alle Übungen dieses Yogakurses auf das Wohlbefinden beider Teilnehmer ausgerichtet. Atmung, Dehnung, Mobilisation, Kräftigung und Tiefenentspannung in passender Dosierung – bei regelmäßiger Praxis steigert Yoga in der Schwangerschaft nicht nur das körperliche und seelische Wohlbefinden, sondern fördert die Verbindung zum eigenen Körper und dem heranwachsenden Baby.

    mit Vivien Zippel

    Mittwoch, 9:00 Uhr

  • Yoga für Mütter mit Baby

    Yoga nach der Schwangerschaft hilft bei der Rückbildung und baut den Körper langsam und behutsam wieder auf. Gleichzeitig werden die Babys immer wieder auch in die Praxis einbezogen.

    Dementsprechend sind alle Übungen dieses Yogakurses auf das Wohlbefinden beider Teilnehmer ausgerichtet. Atmung, Dehnung, Mobilisation, Kräftigung und Tiefenentspannung in passender Dosierung – bei regelmäßiger Praxis steigert Yoga nach der Schwangerschaft nicht nur das körperliche und seelische Wohlbefinden, sondern regeneriert die Verbindung zum eigenen Körper und dem heranwachsenden Baby.

    mit Vivien Zippel

    Mittwochs 10:15 Uhr

  • Elemente Yoga

    Elemente-Yoga verbindet klassische Hatha-Yoga Übungen mit traditioneller Chinesischer Medizin (TCM). Die Elemente dienen dabei als Wegweiser durch Körper, Geist und Emotionen. Den fünf Elementen Wasser, Äther/Raum, Feuer, Erde und Luft lassen sich bestimmte Qualitäten und Körperbereiche zuordnen, die in der Yoga-Praxis erfahrbar werden.

    Die Elemente wechseln im Kurs mit den Jahreszeiten. Das jeweilige Element definiert dabei den Charakter der Yogastunde und den Ablauf der Asanas. Während eine Stunde im Feuerelement z.B. dynamisch ist, ist eine Stunde im Element Erde eher entschleunigt. Weiterhin stehen die Elemente für unterschiedliche Themen, die im Kurs transportiert werden.

     

    Maria Seidel

    hat 2016 ihre Ausbildung zur Yoga-Lehrerin in den Stilen Ashtanga und Vinyasa-Flow in Tansania absolviert. Seitdem hat sie sich in Yoga-Therapie auf Basis der Elemente sowie in systemischen Personal & Business Coaching weitergebildet.

     

    Elemente Yoga

     

    Donnerstag, 18:30 – 20:00 Uhr

    Probe/Einzelstunde: 15,-/12,- Euro

    10-er-Karte: 120,-/90,- Euro

    Für diesen Kurs kannst Du Deine 90-Minuten-10er-Karte benutzen. Mit deiner 75/60-Minuten-Karte hast Du eine Zuzahlung von 2 Euro pro Termin.

  • Balance Fit

    Elemente aus Pilates, Yoga, verschiedenen Fitnessstilen sowie Tanz werden
    in diesem Kurs spielerisch miteinander verwoben. Mal ruhig, mal dynamisch
    werden Flexibilität, Koordinaton und Körperkraft geschult. So baut sich die eigene
    Balance auf ganz natürliche Weise wieder auf.

    Keine Vorkenntnisse erforderlich. Probestunden jederzeit möglich.

    Mittwochs 18:15 Uhr

Anmeldung zum Kurs oder zur Probestunde hier:

    Nur im Tanz weiß ich der höchsten Dinge Gleichnis reden.

    Friedrich Wilhelm Nietsche

    Tanz ist die Poesie des Fußes.

    John Dryden

    Niemand kann mir nehmen, was ich getanzt habe.

    aus Spanien

    Wo immer der Tanzende mit dem Fuß auftritt, da entspringt dem Staub ein Quell des Lebens.

    Rumi

    Yoga ist das Zur-Ruhebringen der Gedanken im Geist.

    Patanjali