Lädt...

Yoga auch als Präventionskurs nach §20 in Kleingruppen ab 25.5.

19.05.2020

Wir freuen uns, dass es ab 25.5.2020 tatsächlich wieder möglich ist, Yoga-Präventionskurse nach §20 SGB V in Kleingruppen im Tanzsalon durchzuführen. Dafür haben wir unseren Kursplan entsprechend angepasst. Auf Grund der begrenzten Plätze ist es zwingend erforderlich, dass Ihr Euch bis spätestens 12 Uhr am Vortag des Kurses per Email oder WhatsApp anmeldet:

 

Email: andreas@tanzsalonzippel.de

WhatsApp/SMS: 0178 8900603

 

Kurse:

Mo. 18:45 Uhr Yoga mit Andreas im Tanzsalon (Präventionskurs)
Mo. 20:00 Uhr Yoga mit Andreas im Tanzsalon (Präventionskurs)

Di. 18:45 Uhr Yoga mit Andreas im Forstbotanischen Garten (Kein Präventionskurs!)

Mi. 09:00 Uhr Yoga für Schwangere mit Vivien (Kein Präventionskurs)
Mi. 10:15 Uhr Yoga für Mütter mit Baby mit Vivien (Kein Präventionsangebot)
Mi. 18:15 Uhr Balance Fit mit Vivien (erst ab 3.6.2020, Kein Präventionsangebot)

Do. 18:30 Uhr Elemente Yoga mit Maria (erst ab 4.6.2020, Kein Präventionsangebot)

Sa. 09:30 Uhr Yoga mit Andreas im Tanzsalon (Präventionskurs)

 

Nur wenn wir Eure Anmeldung positiv bestätigen, könnt Ihr am Kurs teilnehmen. Falls mehr Anmeldungen kommen, als Plätze zur Verfügung stehen, führen wir eine Warteliste mit Nachrückern. Es kann also sein, dass Du von uns auch noch kurz vor dem Kurs kontaktiert wirst. Bitte schau in Deinen Nachrichten rechtzeitig nach. Und informiere uns schnellstmöglich, falls Du doch wieder absagen musst. Die Anmeldung startet auch wöchentlich neu, es ist also kein Dauerabonnement.

 

Wir möchten ausdrücklich auf die entsprechenden notwendigen Sicherheitsvorkehrungen und den damit verbunden Kursablauf hinweisen:

 

  1. Bitte kommt nicht mit Erkältungssymptomen zum Kurs
  2. Einzeleinlass zum Kurs 15 min vor offiziellem Kursbeginn, Schließung der Haustür 5 Minuten vor Kursbeginn, danach kein Einlass mehr
  3. Beim Betreten des Hauses und beim Verlassen bitte an den Stationen die Hände desinfizieren
  4. Es stehen keine Umkleiden zur Verfügung, bitte fertig umgezogen kommen. Jacken können im Saal abgelegt werden.
  5. Bitte möglichst eigene Yogautensilien (Matte, Decke, Kissen) nach Bedarf mitbringen
  6. Plätze für die Yogamatten sind im Saal vorgehen, bitte nur diese benutzen, um den Sicherheitsabstand einzuhalten. Gesperrte Flächen sind nicht zu betreten.
  7. Wir verzichten vorerst auf intensive Atemübungen (Pranayama) und „sportliche“ Asanas.
  8. Toilettennutzung nur einzeln.
  9. Nach dem Kurs bitte alle mitgebrachten Sachen mitnehmen. Der Kursleiter/die Kursleiterin lässt Euch zum alternativen Hofausgang hinaus.

 

Auch wenn das alles natürlich erst einmal gewöhnungsbedürftig ist, freuen wir uns doch sehr, dass wir wenigstens in kleinen Schritten wieder in Betrieb gehen können.

 

Foto: U. Neumann

Nur im Tanz weiß ich der höchsten Dinge Gleichnis reden.

Friedrich Wilhelm Nietsche

Tanz ist die Poesie des Fußes.

John Dryden

Niemand kann mir nehmen, was ich getanzt habe.

aus Spanien

Wo immer der Tanzende mit dem Fuß auftritt, da entspringt dem Staub ein Quell des Lebens.

Rumi

Yoga ist das Zur-Ruhebringen der Gedanken im Geist.

Patanjali